Es klebt an der Wasserkunst

Stadt Paderborn bittet um Hinweise

© Stadt PaderbornDeutlich zu sehen sind die Verschmutzungen mit Rübensirup an der Wasserkunst im Paderquellgebiet.

Mittwoch, 08. August 2018 | Stadt Paderborn - Böse Überraschung an der Paderborner Wasserkunst im Paderquellgebiet. Als ein Mitarbeiter des Amtes für Umweltschutz und Grünflächen den Platz an dem Modell kontrollierte, das auf eindrucksvolle Weise zeigt, wie früher das Wasser der Pader in die höherliegenden Teile der Stadt gepumpt wurde, fiel ihm die klebrige Verschmutzung sofort auf. Mit Rübensirup hatten Unbekannte Steine und Flächen begossen, die jetzt aufwändig gereinigt werden müssen. Wer Hinweise geben kann, wie diese Verschmutzung entstanden ist, sollte sich an die Stadt Paderborn unter der Rufnummer 05251/88-1504 wenden.

Stadt Paderborn

Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing
Weitere Informationen

Anschrift

Am Abdinghof 11
33098 Paderborn

Karte öffnen (Google Maps)
ÖPNV-Verbindung

Kontakt