"Die zukünftige Partnerschaft zwischen Großbritannien und der EU"

Vortrag in englischer Sprache am Mittwoch im Rathaus

© Stadt PaderbornZum Thema Brexit gibt es am Mittwoch, 19. September, um 18.30 Uhr eine Diskussionsveranstaltung im Paderborner Rathaus.

Freitag, 14. September 2018 | Stadt Paderborn - Ab dem 30. März 2019 wird das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland voraussichtlich die Gemeinschaft der EU-Mitgliedstaaten verlassen. Der sogenannte Brexit beschäftigt derzeit viele der in Paderborn stationierten Streitkräfte sowie ihre Familien und Freunde.
Aufgrund der aktuellen Relevanz veranstalten der Deutsch-Englische Club gemeinsam mit der Stadt Paderborn am Mittwoch, 19. September, eine Diskussionsveranstaltung zum Thema "Die zukünftige Partnerschaft zwischen Großbritannien und der EU". In der zweigeteilten Veranstaltung wird zunächst der Britische Generalkonsul in Düsseldorf, Mr. Rafe Courage, in englischer Sprache zum Brexit referieren und Fragen beantworten. Im zweiten Teil haben Betroffene in geschlossenem Kreis die Möglichkeit, ihre persönliche Situation zu schildern und durch den Generalkonsul sowie durch den Leiter des Einwohner- und Standesamtes der Stadt Paderborn, Heribert Zelder, Beratung zu erfahren.
Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 19. September, um 18.30 Uhr im großen Saal des Historischen Rathauses statt. Anmeldungen zur Teilnahme nimmt Nadine Risse vom Bürgermeisterreferat (Telefon: 05251/88 1381, E-Mail n.rissepaderbornde) entgegen.

Stadt Paderborn

Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing
Weitere Informationen

Anschrift

Am Abdinghof 11
33098 Paderborn

Karte öffnen (Google Maps)
ÖPNV-Verbindung

Kontakt