Seniorenkarneval mit Else Mögesie

Dabei sein, schunkeln und lachen in der PaderHalle

© PSC HenkeMit von der Partie beim Seniorenkarneval: Else Mögesie.

Montag, 11. Februar 2019 | Stadt Paderborn - Antje Huißmann - den Paderbornern bekannt als Else Mögesie - wird am Montag, 25. Februar, mit von der Partie sein, wenn das Seniorenbüro der Stadt wieder zum traditionellen Karneval in die Paderhalle einlädt. Mit ihrem Programm „Kuckma da“ begeistert die bekennende Paderbornerin Else Mögesie das Publikum. Stets auf der Suche nach Veränderungen bringt sie mit ostwestfälischem Charme Geschichten und Anekdoten aus dem Paderborner Land zum Besten.
Bei einer guten Tasse Kaffee und Kuchen können Karnevalsinteressierte das Programm der Heimatbühne Paderborn und die Livemusik des Paderborner Salonorchesters wunderbar genießen. Beginn der Veranstaltung ist 15.30 Uhr, Einlass bereits um 14.30 Uhr.
Karten für dieses bunte Nachmittagsprogramm sind hier erhältlich: Seniorenbüro, Am Hoppenhof 33, Gebäude C, Zimmer 2.09, montags bis freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr sowie im FamilienServiceCenter im historischen Rathaus montags bis donnerstags von 10 bis 12.30 Uhr und 14 bis 17 Uhr und freitags und samstags von 10 bis 13 Uhr. Die Eintrittskarte zum Preis von 15 Euro beinhaltet auch das Kaffee-/Kuchengedeck. Personen mit Vermerk „B“ im Schwerbehindertenausweis erhalten für die Begleitperson eine Freikarte. Die Paderborn Karte berechtigt zum ermäßigtem Eintrittspreis von 8,50 Euro.
Telefonische Kartenreservierungen werden unter der Telefonnummer 05251/88 1255 entgegengenommen.

Stadt Paderborn

Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing
mehr Informationen

Anschrift

Am Abdinghof 11
33098 Paderborn

Karte öffnen (Google Maps)
ÖPNV-Verbindung

Kontakt