Elternbegleitbuch in 5. Aufage erschienen

Wichtige Kontakte und weitreichende Informationen für Familien

© Karl-Martin FlüterDas Team vom Bildungsbüro Kind und Ko: (v.li.:) Vanessa Fischer, Theresa Driller, Britta Vollmann

Freitag, 23. August 2019 | Stadt Paderborn - Das fünfte Elternbegleitbuch für Familien in Paderborn birgt eine Überraschung für Leserinnen und Leser: Im Umschlag des umfangreichen Informationswerks findet sich ein großes Wimmelbild vom Paderborner Wochenmarkt. So bunt und detailreich wie das Bild zeigt sich auch das Elternbegleitbuch selbst. Es enthält mehr als 600 Kontakte für Eltern und Kinder und dazu noch viele Ratschläge und Informationen.
Seit 2007 hat sich das Elternbegleitbuch – der „Wegweiser für Familien in Paderborn“, wie es im Untertitel heißt – zur Standardlektüre nicht nur für Eltern, sondern auch Fachkräfte entwickelt. Herausgegeben wird das 186 Seiten umfassende Buch vom Bildungsbüro Kind und Ko der Stadt Paderborn. Allen Eltern mit einem neugeborenen Kind und zugezogenen Familien mit Kindern bis zum 6. Lebensjahr wird das Elternbegleitbuch von den ehrenamtlichen Willkommensbesucherinnen „KOSIAN“ sogar ins Haus geliefert.
In jedem Haushalt mit jungen Kindern leistet das Elternbegleitbuch wichtige Dienste. Unterteilt nach Rubriken wie „Gesundheit“, „Gruppen, Kurse, Treffs“, „Freizeit“, „Bildung“ und „Beratung und Unterstützung“ listet das Nachschlagewerk nicht nur alle Kontakte, sondern auch Kurzbeschreibungen der Einrichtungen. Ein eigenes Kapitel ist den Kontakten in der Stadtverwaltung Paderborn gewidmet. Die klare Strukturierung des Elternbegleitbuchs hilft dabei, die Übersicht zu bewahren. Trotz der hohen Informationsdichte ist das Elternbegleitbuch alles andere als langweilig. Dafür sorgen – wie bei fast allen bisherigen Auflagen – die kinderfreundlichen Illustrationen von Birgit Kloppenburg. Sie hat nicht nur das Wimmelbild gemalt, sondern auch die vielen Zeichnungen am Anfang der einzelnen Kapitel und auf vielen weiteren Seiten erstellt. Die liebevolle Ausstattung und die sorgsame Aufbereitung der Daten hat dem Elternbegleitbuch in den vergangenen Jahren einen festen Kreis von Leserinnen und Lesern beschert. Sie schätzen auch die vielen Sachinfos, die nicht nur für Eltern interessant sind. Auf den Seiten finden sich Beiträge über Mutter-Kind- und Vater-Kind-Kuren, Infos über und eine Anleitung zum Umgang mit dem Kita-Navigator, das wichtige Thema „Inklusion“, die Familienhebammen der Stadt Paderborn und, und, und … Wichtig ist die „Checkliste vor und nach der Geburt“, die Eltern den Überblick erleichtert: Wann muss die Hebamme für die Nachbetreuung gesucht und bis wann muss die Elternzeit beantragt werden? Wie wird die Geburt des Kindes im Standesamt angezeigt? Auf alles hat das Elternbegleitbuch eine Antwort. Auch die Früherkennungsuntersuchungen werden von U1 bis U9 aufgezählt und erläutert.
Aufgrund der vielen Informationen bereits vor der Geburt besteht die Möglichkeit, das Elternbegleitbuch schon zu einem früheren Zeitpunkt kostenfrei zu erhalten. In diesem Fall haben Eltern die Möglichkeit, persönlichen Kontakt mit den Mitarbeiterinnen des Bildungsbüro Kind und Ko aufzunehmen. Dass die Informationen im Elternbegleitbuch derart lückenlos präsentiert werden, verdankt es in einem großen Maß seinem Herausgeber: dem Bildungsbüro Kind und Ko. Dort ist seit mehr als zehn Jahren viel Expertise über Familien mit Kindern bis zu zehn Jahren versammelt. Das Bildungsbüro wurde 2008 gegründet, um die Familienfreundlichkeit in Paderborn gezielt zu fördern - und das in vier Schwerpunktbereichen: „Frühe Hilfen“, „Bildung“, „Kinderschutz“ und „Übergang Kita -Grundschule“. Das Bildungsbüro betreibt in Paderborn den Frühstücktreff „Baby und Ko“ sowie das Kindercafé „Kind und Ko“, die ebenfalls im Elternbegleitbuch ausführlich beschrieben werden.
„Paderborn ist eine lebenswerte Stadt, wenn sie für Kinder lebenswert ist“, schreibt Bürgermeister Michael Dreier in seinem Vorwort zum Elternbegleitbuch. Wer diesen Wegweiser in Händen hält, kann sich davon überzeugen, wie weit diese Vorgabe schon umgesetzt wurde. Das Elternbegleitbuch ist mit seiner Gestaltung und seinem Anspruch selbst ein überzeugender Beweis für die lebenswerte und familienfreundliche Stadt Paderborn.
Weitere Informationen: www.kindundko-paderborn.de

Stadt Paderborn

Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing
mehr Informationen

Anschrift

Am Abdinghof 11
33098 Paderborn

Karte öffnen (Google Maps)
ÖPNV-Verbindung

Kontakt