Ferienprogramm 2020 der Stadt Paderborn ist erschienen

Spannende Angebote für Kinder und Jugendliche

© Stadt PaderbornMario Krückeberg vom Schulverwaltungs- und Sportamt und Annkatrin Domann vom Jugendamt präsentieren das neue Ferienprogramm der Stadt Paderborn.

Donnerstag, 13. Februar 2020 | Stadt Paderborn - Für alle, die in den Ferien etwas Spannendes und Abwechslungsreiches erleben wollen, bietet die Stadt Paderborn auch in diesem Jahr wieder ein vielfältiges Ferienprogramm an. Die Broschüre enthält das Programm 2020, das vom Jugendamt, dem Paderborner Sportservice, der Stadtbibliothek, dem Projekt Kulturrucksack und der Paderborner Volkshochschule zusammengestellt worden ist.

Das Jugendamt bietet in diesem Jahr drei Fahrten an. Zum einen das bereits in den letzten Jahren beliebte Outdoor Adventure, darüber hinaus werden zusätzlich noch zwei Fahrten ins Ausland angeboten: eine spannende Grachtenfahrt in den Niederlanden und eine abwechslungsreiche Fahrt nach Frankreich. Wie in den letzten Jahren gibt es zudem Wochen- und Tagesangebote. Selbstbehauptungskurse für Jungen und Mädchen sind weiterhin gefragt und somit auch im Programm 2020 wieder zu finden.

Sportlich interessierte Kinder und Jugendliche haben in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, an zahlreichen Wochencamps teilzunehmen, darunter auch erstmalig an einem Handballcamp speziell für Mädchen. Ob Indoor-Aktivitäten wie Klettern, Skaterhockey und Luftgewehrschiessen oder Outdoor-Sport beim Wasserskifahren, Segeln und Mountainbiken. Die Paderborner Sportvereine halten ein interessantes Programm für euch parat, bei dem sich alle richtig austoben können.

Das Landesprojekt Kulturrucksack widmet sich in diesem Jahr ganz dem Thema „Auf der Suche nach der Natur“ und lädt alle 10 bis 14-Jährigen ein teilzunehmen. Die Junge VHS rundet das Angebot mit Kreativ-Workshops, Freiluftateliers und einem Tastschreibkurs ab. Darüber hinaus zeigen verschiedene Experimentierwerkstätten und Mitmachlabore, wie spannend Chemie und Physik sein können.

Sämtliche Angebote des Ferienprogramms 2020 können unter www.paderborn.de/ferienspiele eingesehen und online ab dem 17. Februar (Angebote des Sportservice) bzw. ab dem 24. Februar (Angebote des Jugendamtes) gebucht werden.

Die Ferienprogramm-Broschüre ist ab sofort im FamilienServiceCenter im Rathaus der Stadt Paderborn, im Schulverwaltungs- und Sportamt (Am Hoppenhof 33, Gebäude B, 3. Etage) sowie in den Verwaltungsnebenstellen, der VHS (Am Stadelhof 8) und den städtischen Bibliotheken erhältlich. Weiterhin besteht die Möglichkeit, sich bei der Ferien-Hotline unter 05251 88-12818 über die einzelnen Ferienfreizeiten zu informieren.

Stadt Paderborn

Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing
mehr Informationen

Anschrift

Am Abdinghof 11
33098 Paderborn

Karte öffnen (Google Maps)
ÖPNV-Verbindung

Kontakt

Tel.: 05251 880
Fax: 05251 882000
E-Mail-Adresse: infopaderbornde