Geomaze - Das digitale Stadtlabyrinth

Workshop im Stadtmuseum

© Stadt PaderbornDer Workshop „GEOMAZE – Das digitale Stadtlabyrinth ohne Barrieren“ bietet den Teilnehmer*innen ab 14 Jahren die Möglichkeit zusammen mit dem Gamedesigner Gregor Assfalg mit dem Handy ein digitales Stadtlabyrinth durch Paderborn zu entwickeln.

Dienstag, 30. Juni 2020 | Stadt Paderborn - Eine Entdeckungsreise entlang von vertrauten und unbekannten Wegen durch Paderborn, verbunden mit Gaming steht im Mittelpunkt des Workshops „GEOMAZE – Das digitale Stadtlabyrinth ohne Barrieren“ im Zeitraum vom Montag, 6. Juli bis Donnerstag, 9. Juli 2020, von 10 bis 17 Uhr, im Stadtmuseum Paderborn.

Der Workshop bietet den Teilnehmer*innen ab 14 Jahren die Möglichkeit zusammen mit dem Gamedesigner Gregor Assfalg mit dem Handy ein digitales Stadtlabyrinth durch Paderborn zu entwickeln. Bekannte und unbekannte Orten werden zusammen entdeckt und in einer Art digitalen Schnitzeljagd zu einem Spiel für das Handy entwickelt. Aus der realen Stadterkundung wird ein virtuelles, barrierefreies Stadtlabyrinth entstehen, welches von den Bewohnern und Besuchern der Stadt Paderborn genutzt werden kann. Einen besonderen Blick werfen wir dabei auf die Frage, ob alle die beschrittenen Wege barrierefrei sind. Der Workshop findet in Kooperation mit dem Verein Freizeit ohne Barrieren e.V. Paderborn statt und ist ein Projekt im Rahmen der Stadtbesetzung, einem Projekt des Kultursekretariats NRW Gütersloh, gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Die Gruppe wird aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen auf sechs Teilnehmer*innen begrenzt. Die Teilnehmer*innen befinden sich zum Großteil im Freien und in den Räumlichkeiten des Stadtmuseums. Die Corona-Schutzmaßnahmen werden verlässlich befolgt. Alle Teilnehmer sollten einen Mund-Nase-Schutz mitbringen. Der Workshop findet von Montag, 6. Juli bis Donnerstag, 9. Juli 2020, jeweils 10 bis ca. 17 Uhr statt. Eine Teilnahme an einzelnen Tag ist möglich. Der Workshop ist für die Teilnehmer*innen kostenlos. Die Anmeldung für den Workshop erfolgt per Email unter c.ferrespaderbornde. Der Workshop findet im Stadtmuseum Paderborn, Am Abdinghof 11, 33098 Paderborn, statt.

Stadtmuseum Paderborn, Am Abdinghof 11, 33098 Paderborn
Tel. 05251 881 1247
www.paderborn.de/stadtmuseum

Stadt Paderborn

Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing
mehr Informationen

Anschrift

Am Abdinghof 11
33098 Paderborn

Karte öffnen (Google Maps)
ÖPNV-Verbindung

Kontakt

Tel.: 05251 880
Fax: 05251 882000
E-Mail-Adresse: infopaderbornde