Paderborner Wahl-TV voller Erfolg

Knapp 1000 Zuschauer verfolgen Livestream aus dem Rathaus

© Stadt PaderbornIn einem rund zweieinhalbstündigen Livestream präsentierte das Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing gemeinsam mit einer Reihe von Partnern beim Wahl-TV die Ergebnisse der Kommunalwahlen. Die bekannte Paderborner TV-Moderatorin Lissy Ishag führte zusammen mit Jens Reinhardt, Pressesprecher der Stadt Paderborn, durch den Abend.

Montag, 14. September 2020 | Stadt Paderborn - Erfolgreiche Premiere für das Paderborner Wahl-TV: Bis zu 968 Zuschauerinnen und Zuschauer verfolgten gestern Abend gleichzeitig den Livestream aus dem Paderborner Rathaus. In der rund zweieinhalbstündigen Sendung präsentierte das Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing gemeinsam mit einer Reihe von Partnern die Ergebnisse der Kommunalwahlen.

Die bekannte Paderborner TV-Moderatorin Lissy Ishag führte zusammen mit Jens Reinhardt, Pressesprecher der Stadt Paderborn, bis zum vorläufigen Endergebnis durch den Abend. Neben den Wahlen zum Landrat, Bürgermeister, Stadtrat und Kreistag wurden auch die Integrationsratswahlen thematisiert, deren Ergebnisse Sozialdezernent Wolfgang Walter präsentierte. Einblicke in den Ablauf der Wahl gab Wahlleiter Carsten Venherm, der zuvor die Stimmenauszählung in der Maspernhalle begleitet hatte. Nicht fehlen durften natürlich die Gewinner des Abends: Der neue Landrat Christoph Rüther sowie der wiedergewählte Bürgermeister Michael Dreier schauten im Live-Interview zurück auf den Wahlkampf und gaben einen Ausblick auf Themen der kommenden Wahlperiode.

Für die entsprechende Technik und einen reibungslosen Ablauf der Live-Sendung sorgten die AFV Medienproduktion Weihrauch, die vote iT GmbH und regio iT Gesellschaft für Informationstechnologie mbh, die Ostwestfalen-Lippe-IT Paderborn, das Wahlamt sowie das Haupt- und Personalamt der Stadt Paderborn. Darüber hinaus waren die Mitarbeiter des Amtes für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing hinter den Kameras im Einsatz, um den Zuschauern aktuelle Zahlen und Fakten zu liefern.

Das neue Info-Format stieß auf großes Interesse: Bis Montagmorgen zählte das Paderborner Wahl-TV auf dem städtischen Youtube-Kanal bereits 6889 Aufrufe. Rege Diskussionen wurden während des Live-Streams im dazugehörigen Chat geführt. Durch die Einbindung in das Wahl-TV konnten die Fragen der Zuschauerinnen und Zuschauer während der Sendung aufgegriffen und beantwortet werden. Musikalisch begleitet wurde der Abend vom „Acoustic Groove Duo“ mit Tony Kaltenberg und Carsten Hormes.

In der Vergangenheit veranstaltete das Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing bei Kommunalwahlen die gut besuchte Wahlparty im Paderborner Rathaus. Aufgrund der coronabedingten Einschränkungen hatte sich die Stadt entschlossen, keine Party zu veranstalten, sondern im Internet das Paderborner Wahl-TV anzubieten.

Stadt Paderborn

Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing
mehr Informationen

Anschrift

Am Abdinghof 11
33098 Paderborn

Karte öffnen (Google Maps)
ÖPNV-Verbindung

Kontakt

Tel.: 05251 880
Fax: 05251 882000
E-Mail-Adresse: infopaderbornde