Figurentheater Pantaleon in der Kulturwerkstatt

Im Rahmen der 38. Paderborner Puppenspielwochen

© Dominik AlvesDas Figurentheater Pantaleon aus München zeigt am 9. März „Wenn du einmal groß bist“ nach dem Buch „Für Tommy zu seinem dritten Geburtstag in Theresienstadt“ von Bedřich Fritta.

Donnerstag, 08. März 2018 | Stadt Paderborn - Die 38. Paderborner Puppenspielwochen gehen in den Endspurt. Am 9. März zeigt das Figurentheater Pantaleon aus München um 19.30 Uhr in der Kulturwerkstatt „Wenn du einmal groß bist“ nach dem Buch „Für Tommy zu seinem dritten Geburtstag in Theresienstadt“ von Bedřich Fritta.
Es ist mit Sicherheit der bewegendste Stoff des diesjährigen Figuren-Festivals: Das Buch entstand 1944 im Konzentrationslager, wurde versteckt und nach Kriegsende von einem überlebenden Freund des Autors ausgegraben. Der Vater schildert in bunten und fröhlichen Farben den kleinen Tommy, lustig, traurig, verspielt, trotzig, ein Kind in all seinen Facetten, er malt ihm die Welt “draußen”, mit Blumenwiesen und überquellenden Obstständen, er zeigt ihm fremde Länder, zu denen er einmal reisen kann, schildert ihm Berufe, die er einmal ergreifen kann. Er zeigt ihm ein Leben jenseits der Mauern, er zeigt ihm „das Leben”, so wie er es sich für seinen Sohn wünscht und erhofft. Das Buch ist ein Vermächtnis der Liebe eines Vaters zu seinem Sohn, geschrieben und gemalt im Bewusstsein des nahen eigenen Todes, aber auch als Zeugnis eines ungebrochenen Optimismus, voller Vertrauen darauf, dass die Menschlichkeit siegen und die Welt wieder voll unendlicher Möglichkeiten sein wird.
Die etwa einstündige Inszenierung, die musikalisch von der Akkordeonspielerin Maria Dafka unterstützt wird, richtet sich an Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahre.
Eintrittskarten sind im Ticket-Center am Marienplatz, Tel. 05251 299750 und an der Abendkasse erhältlich.

Stadt Paderborn

Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing
mehr Informationen

Anschrift

Am Abdinghof 11
33098 Paderborn

Karte öffnen (Google Maps)
ÖPNV-Verbindung

Kontakt