Abfallentsorgung während der Osterfeiertage

Feiertagsregelung bei der Abfallentsorgung

Wie der Abfallentsorgungs- und Stadtreinigungsbetrieb Paderborn (ASP) mitteilt, wird die Abfallentsorgung in der Stadt Paderborn aufgrund der Osterfeiertage wie folgt durchgeführt:

Die Abfallentsorgung von Karfreitag wird verlegt auf den direkt folgenden Samstag, den 20.04.2019. An diesem Tag werden die Bioabfallbehälter geleert. Die Verschiebung gilt auch für die Abfuhr der Papiertonnen in Schloß Neuhaus, Sande, Sennelager (Bezirk 10).
Die Abfallentsorgung vom Ostermontag, 22.04.2019 wird nachgeholt am Samstag, den 27.04.2019. An diesem Tag werden die Restabfallbehälter auch mit rotem Deckel geleert. Weiterhin die Wertstofftonnen im Bezirk 1 (Südstadt und Riemekeviertel zwischen Bahnhofstraße und Riemekestraße).

Der ASP bittet, dass alle betreffenden Abfallbehälter spätestens um 7.00 Uhr zur Entsorgung am Straßenrand bereitgestellt werden.

Die Recyclinghöfe des ASP "An der Talle" und "Driburger Straße" sind am Karsamstag, den 20.04.2019 wie gewohnt von 8.00 bis 15.00 Uhr geöffnet. Weitere Fragen beantwortet das Service-Center des ASP auch telefonisch unter Telefon: 0 52 51 / 88-17 10.

Online-Abfallkalender Paderborn: