Bautechniker*in (m/w/d) gesucht

Der ASP ist als kommunaler Eigenbetrieb mit rund 150 Mitarbeiter*innen in der Stadt Paderborn zuständig für die Abfallwirtschaft, die Stadtreinigung und den Winterdienst sowie die Parkraumbewirtschaftung.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Bautechniker*in (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der Planung und Umsetzung (Leistungsphasen 1 – 9 der HOAI) von Neubauten, Umbauten und Sanierungsmaßnahmen einschl. der Gebäudetechnik vornehmlich im Bereich der Parkraumbewirtschaftung
  • Koordination der baulichen Umsetzung im laufenden Betrieb der Parkstätten
  • Projektsteuerung mit hohem Verantwortungsbewusstsein i. V. mit ausgeprägten organisatorischen Fähigkeiten
  • Alle erforderlichen Verwaltungsaufgaben

Ihre Qualifikation:

  • Staatl. Geprüfte*r Techniker*in der Fachrichtung Bautechnik vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Gebäudetechnik
  • Fundierte Fachkenntnisse
  • Fähigkeit zu strukturiertem Handeln und Arbeiten mit einem hohen Maß an Verhandlungs- und Organisationsgeschick
  • Durchsetzungsvermögen, Entscheidungsfreudigkeit und Engagement
  • Hohe IT-Affinität, erweiterte Kenntnisse der MS-Office-Produkte (sichere Beherrschung der gängigen EDV – Anwendungen)
  • Führerschein der Klasse B 

Wir bieten:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Angemessene Bezahlung nach TVöD
  • Eine betriebliche Zusatzversorgung für Beschäftigte

Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Angehörige jeden Geschlechts geeignet. Der ASP fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. In den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlichen Leistungen nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Bewerbungen von Schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen sind ausdrücklich erwünscht und werden besonders berücksichtigt. Grundsätzlich ist die Besetzung der Stelle in Teilzeit möglich.

Haben Sie Interesse?

Dann senden Sie bitte bis zum 02.10.2021 ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Lichtbild und lückenlosen Ausbildungs- und Beschäftigungsnachweisen an den

ASP
- Betriebsleitung -
An der Talle 21,
33102 Paderborn 

oder per E-Mail an:
bewerbungasp-paderbornde

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Lüthen zur Verfügung:
Tel: 05251/88-11703
E-Mail: c.luethenasp-paderbornde