Parkhäuser Sonn- und Feiertags geschlossen

27.03.2020

Bis auf weiteres bleiben die Parkhäuser der Stadt Paderborn an Sonn- und Feiertagen geschlossen. Das teilt der ASP, der für die Bewirtschaftung der Parkstätten verantwortlich ist, mit. Aufgrund der aktuellen Ausgangsbeschränkungen ist die Nutzung der Parkhäuser so weit zurückgegangen, dass die Offenhaltung an diesen Tagen nicht nötig ist und damit auch die personelle Betreuung entfallen kann.

20.03.2020

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Corona-Krise schließen die Tiefgarage Königsplatz und die Parkhäuser der Stadt Paderborn am Neuhäuser Tor und am Rolandsweg ab dem 20.03.2020 bis auf weiteres abends bereits um 20 Uhr. Die Ausfahrt ist in diesen Parkstätten allerdings noch bis 22 Uhr möglich. Das teilt der ASP mit, der für die Bewirtschaftung der Parkstätten verantwortlich ist.
In den Morgenstunden öffnen die Parkhäuser wie gewohnt.