Begabtenförderung

Hilfe! Mein Kind ist hochbegabt!
Hier finden Sie Beratung und Unterstützung!

Begabtenförderung

Kinder haben unterschiedliche Neigungen, Interessen und Entwicklungsstände. Darauf nehmen die Lehrkräfte in den Grundschulen Rücksicht durch angemessene Lernangebote und Unterrichtsformen. Alle Kinder in der Grundschule haben das gleiche Recht auf allgemeine und individuelle Förderung.

Auf dem Weg, individuelle Potenziale auszuschöpfen und diese zur Entfaltung zu bringen, begleiten viele Fragen die Entwicklung und Entscheidung individueller Fördermaßnahmen. Diese reichen von der Diagnostik über die Entwicklung individueller Fördermaßnahmen bis zu Schullaufbahnentscheidungen und betreffen Eltern und Lehrkräfte ebenso wie Schulen, die schulische Konzepte zur individuellen Förderung besonders begabter Kinder auf den Weg bringen wollen. Beratung und Hilfe bieten neben der zuständigen Schulaufsicht, Ansprechpartnerinnen für die Begabtenarbeit und Schulpsychologen.

Schulamt für den Kreis Paderborn
Bahnhofstr. 25
33102 Paderborn
Tel.: 05251 308-4010
Fax: 05251 308-4099
600774schule.nrwde 
http://kreis-paderborn.org/schulamt/

Psychologische Beratungsstelle für Schule, Jugend und Familie
Riemekestr. 51
33102 Paderborn
Tel.: 05251 308-7710
Fax: 05251 308-897710
schulberatungsstellekreis-paderbornde
www.kreis-paderborn.de/kreis_paderborn/buergerservice/amtsverzeichnis/aemter/77-psychologische-beratungsstelle.php

Mona Brockhoff
Fachberaterin für Begabtenförderung für das Schulamt für den Kreis Paderborn
GS Almeschule Wewer
Am Kindergarten 18
33106 Paderborn
Tel.: 05251 930173

brockhoff-begabtenfoerderungpaderborncom

Sara Köjer

Fachberaterin für das Schulamt für den Kreis Paderborn

Anton-Pieper Str.14

33129 Delbrück

Tel.: 02944 973511

koejer-begabtenfoerderungpaderborncom

 

Begabtenförderung

Kinder haben unterschiedliche Neigungen, Interessen und Entwicklungsstände. Darauf nehmen die Lehrkräfte in den Grundschulen Rücksicht durch angemessene Lernangebote und Unterrichtsformen. Alle Kinder in der Grundschule haben das gleiche Recht auf allgemeine und individuelle Förderung.

Auf dem Weg, individuelle Potenziale auszuschöpfen und diese zur Entfaltung zu bringen, begleiten viele Fragen die Entwicklung und Entscheidung individueller Fördermaßnahmen. Diese reichen von der Diagnostik über die Entwicklung individueller Fördermaßnahmen bis zu Schullaufbahnentscheidungen und betreffen Eltern und Lehrkräfte ebenso wie Schulen, die schulische Konzepte zur individuellen Förderung besonders begabter Kinder auf den Weg bringen wollen. Beratung und Hilfe bieten neben der zuständigen Schulaufsicht, Ansprechpartnerinnen für die Begabtenarbeit und Schulpsychologen.

Schulamt für den Kreis Paderborn
Bahnhofstr. 25
33102 Paderborn
Tel.: 05251/308564
Fax: 05251/308560
E-Mail: 600774schule.nrwde
Internet: http://www.schulamt-paderborn.de/

Psychologische Beratungsstelle für Schule, Jugend und Familie
Riemekestr. 55
33102 Paderborn
Tel.: 05251/308381

Elisabeth Stiehm
Grundschule Marienloh
Sommerbrede 33
33104 Paderborn
Tel.: 05252/6831
E-Mail: e.stiehmpaderbornde

Angela Riekenbrauck-Bürger
Grundschule Josef
Mastbruchstr. 77
33104 Paderborn
Tel.: 05254/7957
E-Mail: josefschulepaderbornde

Weitere Infos