Ausbildungsbrücke

Die Ausbildungsbrücke ist ein Netzwerk der Initiative "Arbeit durch Management/Patenmodell". Sie ist ein bundesweites Projekt.

Im Zentrum der Ausbildungsbrücke steht die Idee, dass durch ehrenamtliches Engagement sowohl die Ausbildungsfähigkeit jugendlicher Haupt- und Realschülerinnen und -schüler erhöht, als auch die Ausbildungsbereitschaft im Mittelstand erhöht werden kann.

Die Ausbildungsbrücke bietet:

  • Ehrenamtliche Ausbildungspatenschaften von der Vorabschlussklasse bis zum Ende der Ausbildung
  • Ehrenmtliche Ausbildungspaten unterstützen Schülerinnen und Schüler in allen ausbildungsrelevanten Fragen: Schulabschluss schaffen, richtigen Beruf finden, Ausbildungsplatz finden, Ausbildung durchhalten und Abschluss schaffen, Arbeitsplatz finden
  • Ehrenamtliche Nachhilfe
  • Kostenfreie fachliche Unterstützung finden die Schülerinnen und Schüler, die in Patenschaften betreut werden, durch ehrenamtliche Nachhilfelehrer

Die Ausbildungsbrücke hat das Ziel, sich tief im Schulalltag zu verankern und schließt deshalb Kooperationsverträge mit den Schulen ab, in denen sie tätig wird. In Paderborn wurde der Kooperationsvertrag mit der Gesamtschule Elsen geschlossen.

Kontakt:
Claudia Sonntag
Rathenaustr. 28 (Telecom Gebäude)
33102 Paderborn
Tel.: 05251 3033470
Mobil: 0176 52458123  
sonntagpatenmodellde

www.ausbildungsbruecke.patenmodell.de

www.ausbildungsbruecke.patenmodell.de/standorte/paderborn/kontakt-paderborn

www.patenmodell.de/foerderverein