Schule in Corona-Zeiten

         Schule und Betreuung

© Leonhard A. Wunder

Stand 21. Juni 2021

Ab dem 31. Mai 2021

ist der "Normal-Betrieb" in der Stephanusschule wieder aufgenommen worden. Abhängig von den Inzidenzzahlen im Kreis Paderborn wird der Unterricht an jedem Tag für alle Kinder stattfinden.

Auch der Ganztags-Unterricht, die OGS-Betreuung und die Halbtagsbetreuung (13.15) sind regulär geöffnet!

Ab dem 21. Juni besteht die Maskenpflicht nur noch in geschlossenen Räumen wie den Klassenzimmern, den Fluren, den Essräumen und der Sporthalle. Auf dem Außengeländer der Schule - insbesondere auf dem Schulhof - kann auf die Maske verzichtet werden. 
Die Testpflicht mit dem Lolli-Test wird fortgesetzt.   
 

Aktuelle Infos aus der Stephanusschule sind in der Rubrik "Aktuelles" zu finden.
Dort finden Sie die aktuellen Angaben zum verpflichtenden Lolli-Test der Schüler und Schülerinnen. 

Auch die Betreuungsmöglichkeiten sind dort beschrieben. 

Die für die Stephanusschule gültigen Hygiene-Vorschriften sind bei Bedarf im Büro einzusehen. 


Alle allgemeinen Infos sind der Internetseite des Ministeriums zu entnehmen: 
Informationen aus dem Ministerium (Öffnet in einem neuen Tab)