FIT in Deutsch

         Förderung auch in den Sommerferien

© Kreis PaderbornDeutsch lernen kann man nicht nur am Schreibtisch

FIT in Deutsch in den Sommerferien

Hier ein Bericht über die Durchführung des "FIT in Deutsch" - Förderangebots in den vergangenen Sommerferien. Dieses wurde u.a. an unserer Schule umgesetzt und sehr gut angenommen wurde.

© Kreis Paderborn, KI im Bildungs- und IntegrationszentrumFrisch geschulte Sprachlernbegleitungen sind FIT in Deutsch: Corinna Gabor, Jana Runte, Leonie Schlüter, Janina Lenhart, Alexander Lünz.

FIT Ferien-intensiv-Training 

Neu:
Auch in den Sommerferien werden Schüler und Schülerinnen zusätzlich gefördert.
Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Paderborn gemeinsam mit der OGS der Stephanusschule bietet wie schon in den Ferien zuvor einen freiwilligen "Sprachkurs" an.
  

In diesem Kurs lernen Kinder, die neu zugewandert sind, zusätzlich Deutsch. Mit viel Spaß und Freude werden neue Wörter in Sprachrunden kennengelernt, in spielerischen Phasen immer wieder geübt und dann im Alltag außerhalb der Schule angewandt. So werden Einkaufslisten erstellt, die Gruppe geht einkaufen und bereitet zusammen das gemeinsame Frühstück vor. Natürlich wird dann auch gemeinsam gegessen. Auch ein Besuch des Spielplatzes, das Bewegen in der Sporthalle und viele verschiedene Spielangebote stehen auf dem Stundenplan. 

Das Bild aus dem Sommer 2020 zeigt die SprachlernbegleiterInnen, die vom Kommunalen Integrationszentrum ausgebildet, unterstützt und begleitet wurden. 

Weitere Fragen beantworten die Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen gern.