Schulbetrieb während der Corona-Zeit

Aktuelle Informationen der Grundschule Bonifatius

Liebe Eltern,

nach den Weihnachtsferien 2021/2022 wird Präsenzunterricht stattfinden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Elternbrief.

Selbsttests:

Der bereits bekannte Testrhythmus wird fortgesetzt, d.h. die Kinder werden in der Schule zwei Mal pro Woche auf das Corona-Virus getestet werden. Neu ist, dass die Kinder eine zweite, sogenannte Rückstellprobe mit abgeben, um eine gegebenenfalls nötige Pool-Auflösung zu beschleunigen.

Weitere Informationen zur Durchführung der Selbsttests an unserer Schule finden sie hier.

Hygienemaßnahmen:

Alle Hygienemaßnahmen beziehen sich auf die Vorgaben der Coronaschutz- und der Coronabetreuungsverordnung, die momentan aktualisiert wird. Im Schulgebäude und auf dem Schulgelände gilt durchgehend eine Maskenpflicht. Bitte denken Sie auch an eine Ersatzmaske für Ihr Kind

Kinderkrankengeld:

Sollten Sie Kinderkrankengeld für die Betreuung Ihres Kindes zuhause beantragen wollen, müssen Sie dieses bei Ihrer Krankenkasse tun. Eine Bescheinigung der Schule erhalten Sie im Sekretariat. Bitte rufen Sie bei Bedarf unter 05251/409120 an oder schreiben eine Mail an bonifatiusschulepaderbornde.

Weitere Infos der Bundesregierung zum Kinderkrankengeld finden Sie hier: https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/kinderkrankengeld-1836090 (Öffnet in einem neuen Tab)

Informationen zum Konzept mit dem wir den angepassten Schulbetrieb in Corona-Zeiten umsetzen, finden Sie weiter unten. Bei Fragen oder Anregungen können Sie sich gerne an uns wenden.

Das Team der Grundschule Bonifatius

Informationen für Eltern

Auszüge aus der aktuellen Schulmail

Befreiung vom Präsenzunterricht

Lernen auf Distanz für die Kinder der Jahrgangsstufen 1 bis 4

Kontakt zu den Lehrkräften