Einschulung der neuen Erstklässler

Am 30.09.2018 war es endlich soweit!
Unsere neuen Erstklässler hatten ihren ersten Schultag an der Dionysiusschule!
Wir freuen uns auf unsere neuen Schülerinnen und Schüler und sind gespannt darauf, sie kennen zu lernen!

Die Einschulung begann für viele mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Dionysius-Kirche. Anschließend trafen sich alle Erstklässlerinnen und Erstklässler mit ihren Verwandten und Bekannten auf dem Schulhof.

Dort fand unsere traditionelle Einschulungsfeier statt, die von unserem Schulleiter Herrn Alberti moderiert wurde.

© Stadt PaderbornOLYMPUS DIGITAL CAMERA
© Stadt PaderbornOLYMPUS DIGITAL CAMERA
© Stadt PaderbornOLYMPUS DIGITAL CAMERA
© Stadt PaderbornOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein Höhepunkt der Feier war der Dionysiustanz, der zu unserem Dionysiuslied "Entdeckt was in euch steckt" von der Klasse 3b vorgetanzt wurde

© Stadt PaderbornOLYMPUS DIGITAL CAMERA
© Stadt PaderbornOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Klasse 3a hatte auch einen schönen Tanz einstudiert...

© Stadt PaderbornOLYMPUS DIGITAL CAMERA
© Stadt PaderbornOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Herr Alberti fragte die Kinder, ob sie sich schon auf die Schule freuen, weil es gleich spannend wurde und die Kinder daraufhin ihre Klassenlehrerinnen, die Betreuerinnen der OGS, ihre Mitschülerinnen und Mitschüler sowie ihren Klassenraum kennen lernen konnten.

© Stadt PaderbornOLYMPUS DIGITAL CAMERA
© Stadt PaderbornOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Klassenlehrerinnen der 1a Frau Fröger und Frau Böhm nahmen ihre Kinder in Empfang...

© Stadt PaderbornOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Frau Steinmann freute sich auf die Kinder der 1b...

© Stadt PaderbornOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die 1c übernimmt Frau Noe...

© Stadt PaderbornOLYMPUS DIGITAL CAMERA

und die 1d Frau Stralla und Frau Dannewitz.

© Stadt PaderbornOLYMPUS DIGITAL CAMERA
© Stadt PaderbornOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Während die Kinder ihre erste Unterrichtsstunde erlebten, konnten sich die Eltern und Verwandten mit Kaffee und Kuchen stärken, der von den Eltern der Zweitklässler spendiert und verkauft wurde.

Einen herzlichen Dank dafür.

Der Erlös kommt unserem Förderverein und damit den Kindern zu Gute.