Radfahrausbildung in der 4a

Unser letztes Schuljahr in der Grundschule ist direkt mit der Radfahrausbildung gestartet.

Frau Lippegaus hat uns im Sachunterricht auf die theoretische Radfahrprüfung vorbereitet. Zusammen mit unserem Verkehrspolizisten Herrn Berg und seiner Nachfolgerin Frau Schallenkamp haben wir das verkehrssichere Radfahren im Straßenverkehr geübt. Für Einige von uns war es das erste Mal, mit dem Fahrrad auf der Straße zu fahren.

Wir freuen uns sehr, dass alle Kinder die Fahrradprüfung bestanden haben. Nun können wir immer mit dem Rad zur Schule fahren und müssen nicht mehr zu Fuß gehen oder mit dem Roller fahren.

Die Klasse 4a

© Stadt Paderborn