Kinder- und Jugendfahrrad - Eure Meinung zählt

Seit 2019 ist das Kinder- und Jugendfahrrad in Paderborn unterwegs.

Als Kinderinteressenvertretung setzt sich das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Paderborn für die Anliegen, Interessen und Wünsche der Kinder und Jugendlichen aus dem Stadtgebiet Paderborn ein.

Informationen zum Beteiligungsfahrrad:

Informationen über eure Rechte:
Jedes Kind besitzt Rechte. In diesem Jahr feiern die Kinderrechte sogar 30 jähriges Jubiläum. Wisst ihr welche Rechte ihr habt? Wir informieren euch über eure Rechte! So findet ihr reichlich Informationen darüber im Kinder- und Jugendfahrrad.

Eure Meinung zählt:
Kinder haben ein Recht auf Spiel, Freizeit und Erholung, deshalb zählt eure Meinungen für die Spielplatz- und Freizeitgestaltung in Paderborn. Mit dem Fahrrad habt ihr die Möglichkeit eure Vorstellung in der Planungen und Umgestaltung von EUREN Räumen teilzuhaben.

Wünsche, Bedarfe und Vorstellungen ermitteln:
Jedes Kind hat das Recht auf eine eigene Meinung. Darum hören wir dir zu und interessieren uns für deine Vorstellungen zu neuen Angeboten und/- oder Freizeitaktivitäten.

Wir als eure Interessensvertretung können euch bei euren Ideen und Meinungen unterstützen und gemeinsam mit euch Vorstellungen und Wünsche umsetzen.

Das Beteiligungsfahrrad findet ihr ab 2019 auf Spielplätzen, auf Schulhöfen und in Parkanlagen im Stadtgebiet Paderborn!

Hier findet ihr feste Termine, bei denen ihr das Fahrrad antreffen könnt:
Familienwandertag Paderborn, 12.05.2019
Internationales Spielfest, 01.09.2019
Weltkindertag, 21.09.2019

Ihr wollt, dass das Kinder- und Jugendfahrrad zu eurem Treffpunkt kommt? Oder habt Fragen, Wünsche oder Anliegen? Dann wendet euch an Marina und Annkatrin vom Kinder- und Jugendbüro unter Kinderpaderbornde oder ruft an unter: 05251 88 1567 oder 05251 88 1642.