Kleidertauschbörse

5 Kleidungsstücke abgeben - 5 Kleidungsstücke mitnehmen

06.05.2018 - Kleidertauschbörse

© KleidertauschbörseKleidertauschbörse

In Deutschland landen jährlich 1,5 Milliarden Kleidungsstücke im Müll. Um diesem Trend entgegen zu wirken, organisiert Greenpeace Paderborn eine Kleidertauschbörse.
Dabei geht es nicht um eine Altkleidersammlung: Getauscht wird einwandfreie Damen-, Herren- und Kinder-Oberbekleidung. Die Kleidung kann zu Beginn der Veranstaltung, zwischen 14 und 15 Uhr, im Foyer des großen Saals der Kulturwerkstatt abgegeben werden. Es dürfen maximal fünf Teile je Person mitgebracht werden. Danach werden die Kleidungsstücke von den Greenpeace-Mitgliedern sortiert. Ab 15 Uhr können dann jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin bis zu fünf andere Kleidungsstücke aus dem Sortiment aussuchen und wieder mitnehmen.