Sportmöglichkeiten

Die geplanten Öffnungen innerhalb der Sportmodellregion umfassen verschiedene Schwimmbäder, den Ahorn-Sportpark, eine Sporthalle in Hövelhof sowie einen Volkslauf in Salzkotten.

Die innerhalb der Modellregion beteiligten Sportstätten werden schrittweise unter bestimmten Einlassvoraussetzungen für verschiedene Nutzergruppen geöffnet. Bitte lesen Sie sich die FAQ‘s zum Sporttreiben sowie die Darstellung der verschiedenen Sportmöglichkeiten unbedingt durch und erfragen Sie, falls erforderlich, weitere Informationen im Vorfeld über unsere Hotline oder direkt bei der betreffenden Sportstätte.

Während der Hallensport in Hövelhof z.B. rein vereinsgebunden, also nur für die Mitglieder der beteiligten Sportvereine, stattfindet, sind andere Bereiche teilweise oder vollständig auch für freies Sporttreiben geöffnet.

Sämtlicher Modellbetrieb basiert auf mit dem Gesundheitsamt des Kreises Paderborn abgestimmten und genehmigten Hygienekonzepten der jeweiligen Sporteinrichtungen, um ein sicheres Sporttreiben zu ermöglichen.