Gib Vielfalt ein Gesicht

© Stadt Paderborn

Soziale Teilhabe in Paderborn erleben

Das Thema Soziale Teilhabe und Inklusion gewinnt in der öffentlichen Diskussion seit Jahren an Bedeutung.

Inklusion von Menschen mit Behinderungen und Beeinträchtigungen, Barrierefreiheit, von der Jung und Alt profitieren, Integration, Soziale Teilhabe, auch von Menschen die am Rande der Gesellschaft leben, werden von der Gesetzgebung und vielen Bürger*innen für alle Bereiche des gesellschaftlichen und privaten Lebens eingefordert.

In Quartieren, Nachbarschaften und „Sozialen Räumen“ finden sich Menschen zusammen, um mitzugestalten was vor der „eigenen Haustür“ geschieht. Auch dort sollten möglichst alle Bewohner*innen mit ihren individuellen Lebenslagen- und Entwürfen mitgenommen werden. 

Kooperationspartner*innen der Abteilung Soziale Teilhabe

Hier stellen sich zukünftig Kooperationspartner*innen der Abteilung Soziale Teilhabe vor!

Gib´ Engagierten ein Gesicht

Das bin ich … / Das sind wir …

Ihr Steckbrief
Ich/wir arbeite(n) …
Welche Berührungspunkte oder Schnittstellen haben Sie in Ihrer Arbeit/ Ihrem Engagement mit der Abteilung für Soziale Teilhabe?
Datenschutz

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten im Rahmen der Aktion "Gib unseren Kooperationspartner*innen/dem Ehrenamt ein Gesicht" gespeichert und verarbeitet werden.