Webseiten selbst programmieren!

© Stadt Paderborn

Eine eigene Website zu programmieren, um zum Beispiel sein Hobby vorzustellen, seiner Familie einen Blog zu schreiben, oder den ersten Schritt in die Webentwicklung zu gehen, ist gar nicht so schwierig. HTML5 und CSS3 sind Programmiersprachen und aus der modernen Webentwicklung nicht mehr wegzudenken. Mit vielen modernen Ansätzen dieser beiden Programmiersprachen lassen sich schnell und bequem benutzerfreundliche und attraktive Webseiten programmieren. Dieser Basiskurs richtet sich an Interessierte, welche die Grundlagen der Webprogrammierung lernen möchten.

Anhand von Beispielen werden die Grundprinzipien von HTML5 und CSS3 vermittelt und in kleinen Übungen angewendet. In Einzel- und/ oder Gruppenarbeit wird dann das neu erworbene Wissen angewandt, um eine erste statische Seite selbst zu programmieren. Die dazu erforderlichen Programme sind kostenfrei im Internet erhältlich. 

Voraussetzungen: Grundkenntnisse im Umgang mit dem Computer. Programmierkenntnisse sind nicht nötig.

Anmeldungen nimmt die vhs Paderborn telefonisch unter 05251 88-14300 per E-Mail vhspaderbornde oder über unsere Webseite www.vhs-paderborn.de entgegen.

Zur Anmeldung: