Immobilienauswahl und -finanzierung

Am Samstag, 17. Februar finden in der VHS am Stadelhof zwei Kompaktseminare rund das Thema Immobilien und Eigentumswohnungen statt.

© Prof. Dr. Noosten

Wer sich mit seiner privaten Immobilienfinanzierung beschäftigt, erfährt am Samstagvormittag von 10-13 Uhr mehr über verschiedene Darlehensvarianten wie Annuitätendarlehen, Kombikredite, Riesterdarlehen etc. Damit jeder aktiv seine Immobilienfinanzierung mitgestalten kann, wird erläutert, wo es Zuschüsse und zinsgünstige Darlehen gibt und wie man verschiedene Kredite miteinander vergleichen kann.

Prof. Dr. Ing. Dirk Noosten, Autor zahlreicher Publikationen (z. B. Ratgeber Baufinanzierung) und an der Hochschule OWL sowie als Sachverständiger für die Immobilienbewertung tätig (www.ib-noosten.de), gibt zahlreiche Tipps, wie Sie bei Ihrer Finanzierung viel Geld sparen und wo Sie Zuschüsse und zinsgünstige Darlehen erhalten können.

Nachmittags geht es von 14-17 Uhr um die Auswahl, das Beurteilen und den Kauf von Immobilien wie Häusern und Eigentumswohnungen. In diesem Seminar werden folgende Fragestellungen behandelt:

  • Wie groß muss meine Immobilie sein und welcher Haustyp kommt in Frage?
  • Wie beurteile ich das Wohnviertel?
  • Mit welchen Betriebskosten muss ich rechnen?
  • Worauf ist beim Grundstück zu achten (Grundstücksgröße/-zuschnitt, Himmelsausrichtung, Lärm-/Geruchsbelästigung)?
  • Was muss bei der Bausubstanz (Dach, Heizung, Fassade, Fenster, Elektrik, sanitäre Anlagen) beachtet werden? Welche Bedeutung haben Baumängel (Risse, Schimmel)?
  • Welche Informationsquellen können hilfreich sein (Grundbuch, Baulastenverzeichnis, Energiepass, Bebauungsplan)?
  • Welche Besonderheiten gibt es beim Kauf einer Eigentumswohnung (WEG) und bei Erbbaugrundstücken?

Mithilfe zahlreicher Checklisten werden die verschiedenen Aspekte erarbeitet.

Weitere Informationen und Anmeldung in der Geschäftsstelle der Volkshochschule Paderborn, Am Stadelhof 8, Tel. 05251 87586-10, per App oder unter www.vhs-paderborn.de.

Zur Anmeldung