Fotokunst für Kinder ab acht Jahren

„Schon mal was von Cyanotypie gehört?“ Mit dieser einfachen Technik ohne Kamera aus den Anfängen der Fotografie startet der Workshop Fotokunst für Kinder ab acht unter der Leitung von Eva Wilcke, der am 21. und 28. September an zwei Samstagvormittagen in der VHS am Querweg stattfindet.

© Wilcke

Anschließend geht es auf die Suche nach einem interessanten Motiv, das dann mit einer digitalen Kamera aus verschiedenen Blickwinkeln fotografiert wird. Eine eigene Digitalkamera (oder ein Smartphone) ist nicht nötig, kann aber gerne benutzt werden. Zusammengesetzt ergeben die Fotoausdrucke eine große Fotocollage.

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Zur Anmeldung