Leichter lernen mit Erfolg

Ab dem 25. Februar erfahren Grundschulkinde an fünf Samstagnachmittagen in der vhs am Stadelhof gemeinsam mit einem Elternteil, wie sie Energie- und Lernblockaden überwinden und so leichter lernen können.

© Michal Jarmoluk auf Pixabay

Im Vordergrund dieses Kurses stehen die alltäglichen Probleme, die sich um Schule und Lernen ranken.

Es werden Hilfen angeboten bei Lese- und Schreibschwierigkeiten sowie anderen Problemen wie Konzentrationsschwäche, Unruhe oder allgemeiner Schulunlust. Eltern und Kinder lernen gemeinsam ihre Energie- und Lernblockaden kennen. Sie erfahren, wann ihre Augen, Ohren und ihr Gehirn nicht mitarbeiten. Die Edu-Kinestetik-Bewegungsübungen sind leicht zu lernen und machen großen Spaß. Es ist eine Selbsthilfe für Eltern und Kinder.

Es gibt zwei verschiedene Angebote, die beide am 25. Februar starten sollen:

  • für Grundschulkinder des ersten und zweiten Schuljahr (5 x samstags, 14.15-15.45 Uhr)
  • für Grundschulkinder des dritten und vierten Schuljahr (5 x samstag, 16.00-17.30 Uhr)

Informationen und Anmeldung in der Geschäftsstelle der Volkshochschule Paderborn, Am Stadelhof 8, Tel. 05251 88-14300 oder über untenstehenden Link.

Zur Anmeldung