16 Jahre Angela Merkel

Robin Alexander (Welt) und Ralf Schuler (BILD) ziehen Bilanz. Ein Online-Vortrag am 15. Juni, 19.30-21.00 Uhr aus der Reihe vhs.wissen live in Kooperation der Süddeutschen Zeitung.

© Gerd Altmann auf PixabayDie VHS Paderborn bietet am Dienstag, 15. Juni einen Online-Vortrag aus der Reihe vhs.wissen live an.

Seit 2005 ist Angela Merkel Bundeskanzlerin. In ihrer Amtszeit gab es verschiedene Regierungskoalitionen. In den 16 Jahren ihrer Kanzlerschaft gab es viele Ereignisse, die Deutschland und seine Politik stark verändert haben. Es sei nur an den Atomausstieg, die Finanz- und Eurokrise, die Aussetzung der Wehrpflicht, die "Flüchtlingskrise", den Aufstieg der AfD und jüngst die Corona-Pandemie erinnert.

© privat

Zwei der besten Merkel Kenner werden an diesem Abend die Amtszeit von Angela Merkel diskutieren und eine Bilanz ihrer Politik ziehen.

Robin Alexander ist stellvertretender Chefredakteur der Welt. Am 14. Juni erscheint von ihm das Buch "Machtwechsel: Merkel und der Kampf um die Nachfolge: Ein Report aus dem Innern der Politik". Ralf Schuler ist Parlamentschef der BILD. Moderiert wird das Gespräch vom Chefredakteur des Erdinger Anzeiger, Hans Moritz.

© Gudrun Senger

Hinweis:
Sie nehmen als Zuschauer*in am Livestream von zu Hause aus teil. Als Zuschauer*in sind Sie nicht sichtbar, daher ist weder Mikrofon noch Kamera erforderlich. Erforderliches Endgerät ist ein PC, Notebook, Tablet oder Handy. Die Beteiligung an der Diskussion erfolgt via Chat. 

Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie per E-Mail, daher benötigen wir zwingend Ihre E-Mail-Adresse. Das Webinar wird erst kurz vor dem Beginn der Veranstaltung freigeschaltet und ist live.

Technische Voraussetzungen:
Die Teilnahme ist auf PCs, Notebooks und mobilen Endgeräten mit den gängigen Betriebssystemen (Windows, iOS, Android) möglich. Sie benötigen für jedes Endgerät ein kleines Programm oder eine App (ZOOM). Wir empfehlen die Nutzung einen aktuellen Browser, wie z.B. Google Chrome oder Mozilla Firefox. Beim Empfang über das Handy müsste das Programm "Zoom" heruntergeladen werden. Die technische Anleitung für das Programm erhalten Sie nach der Anmeldung.  

Ihre Internetverbindung sollte ausreichend schnell sein.

Zur Anmeldung: