Coronavirus: Elternbeiträge für den Monat Mai

Für den Monat Mai müssen in Paderborn weiterhin keine Elternbeiträge sowohl für Kitas, Tagespflege und OGS gezahlt werden.

Wie die Stadt Paderborn mitteilt, hat das Land NRW hinsichtlich der Erstattung von Kinderbetreuungskosten eine einheitliche Lösung ermöglicht.

Für den Monat Mai müssen in Paderborn weiterhin keine Elternbeiträge sowohl für Kitas, Tagespflege und OGS gezahlt werden. Auch das Verpflegungsentgelt für den Monat Mai wird in städtischen Einrichtungen ausgesetzt. Soweit ein SEPA-Lastschriftmandat erteilt wurde, muss nichts weiter veranlasst werden. In diesem Fall wird der Mai automatisch nicht abgebucht.

Falls ein Dauerauftrag eingerichtet ist, sollte er für den Monat Mai ausgesetzt werden. Zuviel gezahlte Beiträge und Verpflegungsentgelte werden zurückerstattet.

Die Stadt bittet jedoch Verständnis dafür, dass die Erstattungen eine Weile in Anspruch nehmen werden.