Alltagshelfer*innen Kita (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Alltagshelfer*innen in Teilzeit zur Unterstützung unseres pädagogischen Personals in den städt. Kindertageseinrichtungen.

Die Stadt Paderborn betreibt als kommunale Trägerin derzeit 35 Kindertageseinrichtungen, in denen rund 2.750 Kinder im Alter von 4 Monaten bis zur Einschulung individuell in ihrer Entwicklung begleitet werden.

Unsere Kindertageseinrichtungen sind unterschiedlich groß, je nach Anzahl der Gruppen werden in den Einrichtungen zwischen 40 bis 120 Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren oder 2 bis 6 Jahren betreut.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Alltagshelfer*innen in Teilzeit zur Unterstützung unseres pädagogischen Personals in den städt. Kindertageseinrichtungen. Der Einsatz ist befristet für die Dauer der Genehmigung des NRW-Alltagshelfer*innenprogramms. Dieses endet voraussichtlich am 31.07.2022. Eine anschließende Weiterbeschäftigung ist nicht vorgesehen.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Unterstützung bei der aufgrund der durch die Sars-CoV-2-Pandemie erhöhten hygienischen Versorgung der betreuten Kinder (häufigeres Händewaschen etc.)
  • Unterstützung bei der Einhaltung von Vorgaben des Infektionsschutzes
  • Unterstützung im hauswirtschaftlichen Bereich, insbesondere Essensversorgung (Zubereitung, Auf-, Abdecken, Einkäufe), Reinigung, Küchendienst, Wäschepflege, Desinfektion unter anderem
  • Unterstützung bei den Bring- und Abholzeiten, Begleitung bei Ausflügen
  • Materialbeschaffung
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Veranstaltungen
  • Unterstützung auf dem Außengelände

Wir bieten Ihnen:

  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten, freundlichen Team
  • Flexible Arbeitszeiten innerhalb der Öffnungszeiten der Kindertageseinrichtungen
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 2 TVöD
  • Urlaubsanspruch nach dem TVöD

Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter Menschen sind ausdrücklich erwünscht und werden besonders berücksichtigt. 

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer gewünschten wöchentlichen Arbeitszeit an a.toellepaderbornde.

Für nähere Informationen stehen Ihnen Frau Niggemeier, Jugendamt, Tel. 05251 88 11696, und Herr Tölle, Haupt- und Personalamt, Tel. 05251 88 11234, gerne zur Verfügung.