Initiativbewerbung

Sie sind interessiert an einer Tätigkeit bei der Stadtverwaltung Paderborn?

Wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung!

Die Universitätsstadt Paderborn ist eine junge, dynamische, wachsende Großstadt mit ca. 152.000 Einwohner*innen. Paderborn ist ein innovativer Wirtschaftsstandort, bietet ein vielseitiges Freizeit- und Kulturangebot und gilt als Stadt mit hoher Lebensqualität.

Die Stadtverwaltung ist ein modernes, publikumsorientiertes Dienstleistungsunternehmen mit vielen interessanten Aufgabenfeldern und verschiedenen Entwicklungsmöglichkeiten. Als eine der größten Arbeitgeberinnen in der Region zählen wir dabei auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer rund 2.800 Mitarbeiter*innen, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Paderborn mitgestalten und besonders machen.

Sie sind interessiert an einer Tätigkeit bei der Stadtverwaltung Paderborn?

Wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung! 

Für die verschiedensten Aufgabenbereiche suchen wir ausgebildete Fachkräfte wie zum Beispiel Bauingenieur*innen, IT-Fachkräfte, Straßenwärter*innen oder Gärtner*innen. Auch mit einer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung bietet die Stadt Paderborn viele interessante und spannende Aufgaben.

Wenn Sie sich initiativ bewerben, wird Ihre Bewerbung in einen Bewerbungspool aufgenommen. Ihre eingesandten Unterlagen werden in einem ersten Schritt gesichtet und dahingehend überprüft, ob Sie eventuell für eine aktuell zu besetzende Stelle berücksichtigt werden können. Ist dies nicht der Fall, verbleibt Ihre Bewerbung für 6 Monate im Bewerbungspool und wird bei weiteren Auswahlverfahren berücksichtigt. Die Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier: https://www.paderborn.de/datenschutz-informationsblaetter/DSGVO-Infoblatt-Initiativbewerbungen.pdf (Öffnet in einem neuen Tab). Wenn in dieser Zeit Vakanzen auftreten, für deren Besetzung Sie geeignet erscheinen, werden Sie umgehend informiert. 

Wir bitten Sie, Ihren gewünschten wöchentlichen Stundenumfang anzugeben. Grundsätzlich können potentielle Stellen bei der Stadt Paderborn auch in Teilzeit besetzt werden.

Jegliche Stellen sind in gleicher Weise für Angehörige jeden Geschlechts geeignet. 

Die Stadt Paderborn fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. In den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter Menschen sind ausdrücklich erwünscht und werden besonders berücksichtigt.

Die Stadt Paderborn bietet ihren Beschäftigten vielfältige Qualifizierungsangebote. Als familienbewusste Arbeitgeberin unterbreitet sie günstige Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Bewerben Sie sich online mit Ihrer aussagekräftigen und vollständigen Bewerbung (Bewerbungsanschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Kopien sämtlicher Schulabschluss- und Prüfungszeugnisse, Nachweise über sonstige Zusatz- oder Sonderausbildungen) über www.paderborn.de/stellen. 

Wir bitten Sie, von Bewerbungen per Post oder E-Mail abzusehen.

Die elektronische Übermittlung der Bewerbungen ermöglicht eine schnelle und unkomplizierte Bearbeitung und beschleunigt das Verfahren. Sämtlicher weiterer Schriftverkehr erfolgt per E-Mail. 

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Stefanie Meiners (Tel.: 05251/88-11240) als Ansprechpartnerin gerne zur Verfügung.

© © Zerbor - Fotolia.comJetzt bewerben