75 Jahre Nato: Außenminister beraten in Brüssel

2.04.2024

© JOHN THYS, AFPAnlässlich der Nato-Gründung vor 75 Jahren kommen ab Mittwoch die Außenminister der 32 Mitgliedsländer in Brüssel zusammen.

Anlässlich der Nato-Gründung vor 75 Jahren kommen ab Mittwoch die Außenminister der 32 Mitgliedsländer in Brüssel zusammen (13.00 Uhr). Sie wollen den Jubiläumsgipfel in Washington Anfang Juli vorbereiten. Am zweiten Tag des Treffens erinnert die Nato zudem in einer Feierstunde an die Unterzeichnung des Nordatlantik-Vertrags am 4. April 1949. Damit versicherten sich zwölf Länder um die USA im Kalten Krieg Beistand gegen die Sowjetunion.

Mit dem ukrainischen Außenminister Dmytro Kuleba wollen die Nato-Länder zudem über weitere Unterstützung im russischen Angriffskrieg beraten. Für Deutschland wird Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Grüne) in Brüssel erwartet.