Tolle Angebote für Fun- und Fitness-Skater

Zum Inline-Skaten bietet das Paderborner Land hervorragende Möglichkeiten. Bei Fitness-Skatern äußerst beliebt ist die Runde um die Aabach-Talsperre bei Bad Wünnenberg. Sehr schöne und auch für Anfänger geeignete Skate-Ausflüge lassen sich aber auch im flachen Nordwesten von Paderborn unternehmen.

Einige Rundtouren aus der inzwischen vergriffenen Broschüre »Die schönsten InlineSkate-Touren im Paderborner Land« haben wir in das Tourenportal Teuto_Navigator eingestellt. Dort finden Sie zu jeder Tour eine Karte mit dem jeweiligen Verlauf, eine Wegbeschreibung sowie die GPS-Daten - alles auch zum kostenlosen Herunterladen. Folgen Sie dazu bitte den Links.

Skate-Parks und Skate-Anlagen

Auch die zumeist jugendlichen Fun-Skater kommen in Paderborn voll auf ihre Kosten. Die »Skate-Parks« bei den Sportanlagen im Goldgrund (Zieladresse: Im Goldgrund 6a, 33100 Paderborn) und beim Lippesee im Stadtteil Sande (Zieladresse: Sennelagerstr. 62, 33106 Paderborn) locken mit Mini-Ramps, Funboxen und allerlei anderen Herausforderungen.

Im Schloß- und Auenpark gibt es zudem einen Skate-Pool beim Lippedrom in der Nähe der Minigolfanlage, der sogar überdacht ist und daher auch bei Regenwetter genutzt werden kann.

© Stadt PaderbornSkate-Contest auf dem Skate-Park im Goldgrund