Sportverwaltung

Die Sportverwaltung in Paderborn ist ein Miteinander von Kommune, Verbänden und Vereinen. Im Zentrum der Arbeit steht die gemeinsame Förderung von Sport und Bewegung.

Um den Paderborner Bürgerinnen und Bürgern die Vielzahl an sportlichen Möglichkeiten und das reichhaltige Bewegungsangebot zur Verfügung zu stellen, gibt es einiges an Arbeit zu erledigen. Die Sportverwaltung erfüllt vielfältige Aufgaben wie z.B. die Verwaltung der Sporthallen und  Sportstätten, ideelle und materielle Sportförderung, Koordination und Steuerung von Projekten und die kontinuierliche, zukunftsorientierte Sportentwicklungsplanung.

Zu diesem Zweck arbeiten am Standort Paderborn die Selbstverwaltung des Sports sowie die öffentliche Sportverwaltung bei allen Themen Hand in Hand.