Geschäftsführer*in (m/w/d) des Verkehrsvereins Paderborn e. V. (VVP) gesucht

Der Verkehrsverein Paderborn e. V. hat zum 1. Januar 2025 die Stelle als
Geschäftsführer*in (m/w/d) zu besetzen.

Der VVP ist der offizielle Partner der Stadt Paderborn für die Tourismusförderung und Tourismusentwicklung. Die Aufgabengebiete des VVP umfassen im Wesentlichen den touristischen Service und das touristische Marketing für die Stadt Paderborn.

In enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Amt für Stadtmarketing und Öffentlichkeitsarbeit und anderen touristisch relevanten Akteur*innen verfolgt er das Ziel, den Tourismus zu fördern und dadurch einen Beitrag für die positive wirtschaftliche Entwicklung der Stadt Paderborn zu leisten.
Aktuell sind zehn Mitarbeitende (inkl. Auszubildende) beim VVP beschäftigt.

Im Zuge einer geregelten Altersnachfolge wird eine auf dem Gebiet der Tourismusförderung und des Tourismusmarketings erfahrene, leistungsstarke und kommunikative Persönlichkeit gesucht, die die Geschäfte des VVP im Rahmen einer unbefristeten Vollzeitbeschäftigung führt.

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Gesamtverantwortliche Leitung, operative Steuerung und strategische Weiterentwicklung des VVP im Sinne der o. g. Unternehmensziele (Finanzen, Budgetierung und Controlling)
  • Kooperative und wertschätzende Führung der 10 Mitarbeitenden
  • Positionierung und Profilschärfung der Tourismusdestination Paderborn
  • Gremienarbeit 
  • Förderung der nachhaltigen und zukunftssicheren Entwicklung des Tourismus in Paderborn
  • Weiterentwicklung des Tourismusservice bzw. der Tourist Information zu einem modernen, zukunftsorientierten Dienstleistungsbetrieb
  • Konzeptionelle Entwicklung und Umsetzung von Marketing- und Vertriebsmaßnahmen für den Tages- und Übernachtungstourismus sowie für die aktivtouristischen Angebote Paderborns
  • Aktive und enge Kooperation mit den touristischen Leistungsträgern, mit den regionalen und überregionalen Tourismusorganisationen (insbesondere Paderborner Land und Teutoburger Wald Tourismus) sowie mit dem Amt für Stadtmarketing und Öffentlichkeitsarbeit und der Werbegemeinschaft Paderborn

Sie verfügen über:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Tourismusmanagement, Destinationsentwicklung, Tourismusgeografie oder vergleichbare Qualifikation
  • Eine mehrjährige personal- und budgetverantwortliche Führungserfahrung
  • Fundierte Branchenkenntnisse im Bereich öffentlicher Tourismus (DMO)
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Einsatz- und Entscheidungsfreudigkeit sowie Verhandlungsgeschick und Teamfähigkeit
  • Freude an der Netzwerk- und Lobbyarbeit
  • Projektplanungskompetenz und gute Ressourcensteuerung sowie konzeptionelle Fähigkeiten 
  • Sichere Sprachkenntnisse in Englisch in Wort und Schrift
  • Fähigkeit und Erfahrung zur Konzeption und aktiven Vermarktung touristischer Produkte und erfolgreiche Ansprache touristischer Zielgruppen
  • Freude und Erfahrung im Umgang mit klassischen und onlinebasierten Kommunikationsmedien
  • Teamfähigkeit, Einsatzfreude und Eigeninitiative

Unser Angebot an Sie:

  • Eingruppierung in Entgeltgruppe 12 TVöD - bei Vorliegen der persönlichen und fachlichen Voraussetzungen
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Förderung umweltfreundlicher Mobilitätsangebote (z. B. Job-Rad und Deutschlandticket)
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten (Homeoffice)
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld mit einem freundlichen und motivierten Team

Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Angehörige jeden Geschlechts geeignet.

Im Rahmen der Chancengleichheit sind Bewerbungen von Frauen besonders willkommen.

Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter Menschen sind ausdrücklich erwünscht und werden besonders berücksichtigt.

Ihre Bewerbung (mit Bewerbungsanschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Kopien sämtlicher Schulabschluss- und Prüfungszeugnisse, Nachweise über sonstige Zusatz- oder Sonderausbildungen, Foto) richten Sie bitte bis spätestens 15. August 2024 entweder per E-Mail an verkehrsvereinpaderbornde oder schriftlich an: Verkehrsverein Paderborn e. V., Geschäftsführung, Königsplatz 10, 33098 Paderborn.

Bei inhaltlichen und organisatorischen Fragen steht Ihnen Karl Heinz Schäfer, Geschäftsführer des VVP, gerne zur Verfügung (Tel. 05251 8812985, E-Mail: kh.schaeferpaderbornde).

© Tourist Information PaderbornTourist Information Paderborn