Sagen, Legenden, Erzählungen

Historische Geschichten, Sagen aus vergangener Zeit und alte Erzählungen aus der Paderborner Stadtgeschichte sind Thema dieser Stadtführung.

Paderborner Geschichten

Führung für Erwachsene

Ob Sagen oder Legenden - in Paderborn gibt es einen reichhaltigen Fundus an überlieferten Erzählungen und historischen Geschichten. Die interessantesten und schönsten werden Ihnen während dieses Rundgangs erzählt.

Dabei erfahren Sie beispielsweise, wie Wotan, der höchste Gott der "heidnischen" Sachsen, die Paderquellen erschuf, wo in Paderborn der "Eselsberg" ist und was es mit dem geheimnisvollen Brunnen unter dem Dom auf sich hat. Sie hören, wie der Jesuitenpater und "Hexenanwalt" Friedrich von Spee einmal vom Wind und vom Teufel verfolgt wurde oder warum der Geißelsche Garten bei der heutigen Stadtbibliothek bis vor wenigen Jahrzehnten im Volksmund "Leberwurstinsel" genannt wurde.

Preise:
90 Minuten 65 Euro, jede weiteren 30 Min. 15 Euro
Ermäßigung für Schüler-/Studentengruppen 5 Euro

Wichtig:
Diese Führung ist keine "lockere" Führung und auch keine allgemeine Stadtführung zum Kennenlernen Paderborns. Wenn Sie Paderborn zum ersten Mal besuchen, empfehlen wir Ihnen Paderborn "Auf die leichte Tour" oder den allgemeinen Stadtrundgang!  

© Stadt Paderborn