Paderborner Markttage: 20.-22. Juli

Die Paderborner Markttage werden zusammen mit dem 950-jährigen Weihejubiläums des Paderborner Doms veranstaltet, um den Paderbornerinnen und Paderbornern den neuen Dom- und Marktplatz zu präsentieren. Dabei wird der vielfältige Charakter der Marktkultur – zwischen Tradition und Moderne – im Vordergrund stehen.

Übersicht

Rund um den Dom und auf der Domplatte wird an allen drei Tagen einen Mittelalterlicher Markt stattfinden. Weiter oben auf dem Domplatz im Bereich der neu entstandenen Baumreihen lädt ein moderner Streetfoodmarkt zum Verweilen ein. Am Samstag, 21. Juli, findet auf dem neuen Marktplatz der bekannte grüne Wochenmarkt mit besonderen Highlights statt.

© Stadt Paderborn

Programmhighlights

Freitag, 20. Juli

  • ab 11 Uhr: Mittelalter-Markt ANNO-Events
  • ab 13 Uhr: Offizielle Eröffnung der Paderborner Markttage mit einer Talkrunde und anschließendem Fassbieranstich
  • ab 14 Uhr: Streetfoodmarkt Auf die Hand
  • ab 15 Uhr: Sommerakustik mit Studierenden der Uni Paderborn
  • ab 17:30 Uhr: Die Blechwerkstatt (Markt- und Domplatz)
  • ab 20 Uhr: Combo Combo - Moving Entertainment

Samstag, 21. Juli

  • 7 - 13.30 Uhr: Grüner Wochenmarkt
  • 9 - 14 Uhr: Vorverkauf LIBORI-Gläser
  • 11 - 20 Uhr: Mittelaltermarkt ANNO Events
  • 15 - 16  Uhr: Eine Stunde Freibier und eine Glocke zum Vernaschen – wir sagen Danke!
  • 15 - 22 Uhr: Streetfoodmarkt Auf die Hand
  • 16:00 Uhr: Erstes Läuten der neuen Glocken
  • 17:15 – 18:30 Uhr: Sommerakustik mit Studierenden der Uni Paderborn
  • 19:00 – 22:00 Uhr Traveling Voices

Sonntag, 22. Juli

  • 10:00 – 11:30 Uhr:  Festgottesdienst zum 950. Jubiläum der Domweihe
  • 11:30 – 13:00 Uhr: Jazzfrühschoppen mit Studierenden der Uni Paderborn
  • 11:00 – 20:00 Uhr: Mittelaltermarkt ANNO Events
  • 11:00 – 22:00 Uhr: Streetfoodmarkt Auf die Hand
  • 14:00 – 18:00 Uhr: Die Luftgaukler - Seiltanzmitmachaktion für Kinder
  • 16:00 – 18:00 Uhr: Die Bombastics – Die beste Clown-Band der Welt
  • 18:00 – 20:00 Uhr: Paderbrass

Alle weiteren Informationen rund um das bunte Marktprogramm gibt es im Programmheft.

Programmheft

Bildergalerie