Lesung „Der Großinquisitor“

Veranstaltungsinformationen

© Kerstin SchomburgKay Metzger

Kay Metzger, Intendant des Landestheaters Detmold, liest, musikalisch begleitet mit Orgelkompositionen, Dostojewskijs „Der Großinquisitor“. Der Text schildert die Begegnung des spanischen Großinquisitors mit dem auferstandenen Heiland. Der Großinquisitor belehrt ihn, dass die Kirche den Menschen jenseits der ihr zugedachten Entscheidungsfreiheit, die für sie unerträglich sei, Glück verheiße. „Du aber bist gekommen, uns zu stören. Morgen werde ich Dich verbrennen.“ Wie wird Christus reagieren?

Informationen

Beginn17:00 Uhr

Eintritt

Die Höhe des Eintritts bestimmen Sie selbst!

Veranstaltungsort

Veranstalter