Der Ostfriedhof - Wenn Geschichte an Grabdenkmälern lebendig wird

Veranstaltungsinformationen

Öffentliche Führung

© Stadt Paderborn

Der Ostfriedhof hat seine historische und kulturelle Bedeutung: Er ist ein zentraler Ort der Erinnerungskultur. An historischen Grabmälern spiegelt sich ein Stück der Paderborner Stadtgeschichte wieder. Lassen Sie sich auf eine Zeitreise zu vielen kleinen Geschichten mitnehmen.

Dauer: 90 Minuten

Treffpunkt ist der Ostfriedhof Haupteingang/Parkplatz, die Tickets kosten fünf Euro pro Person (Kinder unter 14 Jahren kostenfrei).

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahlen empfiehlt sich der Ticketerwerb im Voraus in der Tourist Information am Marienplatz oder im Internet unter www.paderborn.de/fuehrungen. Sofern es noch freie Plätze gibt, ist der Ticketkauf auch unmittelbar vor den Rundgängen möglich.

Bitte beachten Sie die aktuellen Regelungen zur Corona-Pandemie auf unserer Internetseite unter www.paderborn.de/fuehrungen (Öffnet in einem neuen Tab).

Eintritt

5,00 Euro pro Person

Kinder unter 14 Jahren kostenfrei

Veranstalter