Breakdance für Anfänger im Alter von 7-12 Jahren

Tanzen für echte Jungs

Veranstaltungsinformationen

Breakdance unter qualifizierter Leitung erfahrener Breakdancer und Trainer. Dieser Kurs wendet sich an alle Jungen mit Interesse an akrobatischen Elementen und coolen Schrittkombinationen.

Breakdance für Anfänger im Alter von 7-12 Jahren

Der Breakdance entstand Anfang der 70er Jahre in New York (Bronx), von dort aus verbreitete er sich über die gesamte Welt. In Deutschland hatte er seinen ersten Höhepunkt zu Beginn der 80er Jahre (Old School). Ein zweiter Höhepunkt setzte zu Beginn der 90er Jahre ein und hält bis heute an (New School). In diesem Kurs erlernen Sie die Moves der Oldschool direkt von echten Breakern wie „auf der Straße“. Die einzelnen Techniken wie „Headspins“ (Drehen auf dem Kopf) werden von den Breakern präsentiert und erklärt. Unterstützung und Hilfestellung nach sportwissenschaftlichen Erkenntnissen ist gewährleistet. Insbesondere Jungen werden beim Breakdance zu begeisterten Tänzern. Sie erlernen verschiedene turnerische Fertigkeiten (Handstand, Kopfstand, Rad, …), trainieren somit Kraft und Koordination. Außerdem wird die Beweglichkeit verbessert und das Rhythmusgefühl geschult. Dieser Stil entspricht genau den Bedürfnissen junger Tänzer.

Informationen

AnmeldungPer E-mail unter info@tanzbau.de, per Telefon unter 05251/54 39 444 Di-Do persönlich oder auf dem Anrufbeantworter.

Veranstaltungsort

Veranstalter