Grundschulkabarett "Lehrgut"

Jetzt hilft nur noch Beten

Veranstaltungsinformationen

Die Gotthilf-Fischer-Gedächtnisgrundschule muss sich den Herausforderungen der schulischen Qualitätsanalyse stellen. Schnell wird deutlich: „Jetzt hilft nur noch beten!“

Grundschulkabarett "Lehrgut" - Jetzt hilft nur noch Beten

Die Gotthilf-Fischer-Gedächtnisgrundschule, kurz GFGGS, ist zwar gut, doch auch an guten Schulen wird die Qualität überprüft. Frei nach dem Motto: Nichts ist so gut, dass es nicht noch besser werden könnte.
Deshalb macht sich hektische Betriebsamkeit breit. Die bereits bekannten Protagonisten Hausmeister Krabottke und die engagierte Mutter Heidrun Weberknecht-Wortreich, Uschi Schafferhans aber auch Neuzugänge, machen sich Gedanken, wie man sich der Herausforderung der schulischen Qualitätsanalyse stellen kann. Doch als sich der Inspektor ankündigt, wird schnell deutlich: „Jetzt hilft nur noch beten!“ Wieder erleben die Zuschauer mit dem Kabarettensemble Andreas Potthast, Anne Cordes und Reinhild Wode eine gelungene Mischung aus wörtlichen und gesanglichen Beiträgen, unterstützt durch den Musiker Thomas Polzin.
Alle, die Kinder haben, Kinder wollen, das Thema wegen abgeschlossener Aufzucht verdrängt haben, bei Nachbarn unfreiwillig erfolglose Erziehungsstrategien mithören, als Großeltern neue Erfahrungen machen und natürlich auch die Spezies, die das Ganze als berufliche Erfüllung wählte und aus der Nummer jetzt nicht mehr rauskommt, erleben das zweite lachhafte Programm des Paderborner Ensembles mit köstlichen Absurditäten des Grundschulalltags. Nach dem großen Erfolg des ersten Programms „Willkommen im Vorhof zur Hölle“ sind hohe Erwartungen durchaus berechtigt.
Weitere Termine : 18. Dezember, 15. Januar, 5. Februar jeweils in der Kulturwerkstatt Paderborn

© Grundschulkabarett "Lehrgut"Grundschulkabarett "Lehrgut"

Informationen

AnmeldungKarten zu € 12 bestellen per Email an grundschulkabarett-lehrgut@gmx.de

Eintrittspreis

€ 12

Veranstaltungsort

Vorverkaufsstelle

Veranstalter