Taschenlampenführung durch die Schatzkammer

Taschenlampenführung durch die Schatzkammer

Unter dem Museumsgebäude verbirgt sich ein mittelalterlicher Gewölbekeller, in dem etwas ganz Besonderes aufbewahrt wird: der Schatz des Paderborner Doms. Wir begeben uns hinab und erkunden diesen geheimnisvollen Ort. Im Licht der Taschenlampen entfalten die goldenen und mit Edelsteinen besetzten Gefäße, Figuren und Bischofsstäbe eine ganz besondere Wirkung. Auch der Schrein des heiligen Liborius und seine vielen kunstvoll gearbeiteten Details können hier aus nächster Nähe betrachtet werden.

© Diözesanmuseum Paderborn

Informationen

EinlassFür Familien mit Kindern ab 6 Jahre
AnmeldungEine Anmeldung ist notwendig: 05251 125-1400; museum@erzbistum-paderborn.de (Eine schriftliche Anmeldung per E-Mail ist nur bis Freitagmittag vor dem Veranstaltungstermin möglich.)

Eintritt

Kinder zahlen 2 €, Erwachsene zahlen den ermäßigten Museumseintritt (4 €)

Veranstaltungsorte