Der Dalheimer Klostermarkt

Veranstaltungsinformationen

10:00 bis 18:00

Europas größter Klostermarkt

Wenn Schwester Andrea ihren Weinkeller öffnet, Bruder Philipp Erbsensuppe kocht und Pater Gerhard sein Kräuterwissen teilt, dann ist es im Kloster Dalheim, heute Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur, wieder Zeit für Europas größten Klostermarkt.
Am Wochenende letzten August-Wochenende (28. und 29. August 2021) kommen Ordensschwestern und -brüder aus über 40 Abteien, Stiften und Klöstern in Österreich, Tschechien, Weißrussland und dem gesamten Bundesgebiet nach Dalheim, um auf dem weitläufigen Klostergelände von 10 bis 18 Uhr ihre Waren anzubieten.
Das Angebot ist ebenso vielfältig wie die vertretenen Ordensgemeinschaften. Ganz in der Tradition der Klöster stehen ihre Erzeugnisse für achtsame Herstellung, außergewöhnliche Qualität, Reinheit und Naturnähe.

© LWL/Alexandra Buterus

Eintritt

Erwachsene 6,00 Euro, Gruppen ab 16 Personen 4,80 Euro pro Person, ermäßigt 3,50 Euro, Kinder und Jugendliche und LWL-MuseumsCard+LVR-Museumskarte Eintritt frei

Veranstaltungsort

Veranstalter