Entdecken. Skizzieren. Experimentieren: Zeichnen ganz intuitiv

Veranstaltungsinformationen

11:00 bis 16:00

Zweitägiger Zeichen-Workshop im Diözesanmuseum

Der Weg zu einer „persönlichen Linie“ führt nicht über das Kopieren bestimmter Zeichenstile oder das Trainieren von Fertigkeiten. Zeichnungen mit einem ganz individuellen, lebendigen Ausdruck entwickeln sich vielmehr durch Neugier, Freude am Skizzieren und unbefangenes Ausprobieren. Diese Haltung soll im Mittelpunkt des Kurses stehen. Inspiriert durch Ausstellungstücke des Museums werden eigene Beobachtungen und Ideen verwirklicht. Kunstvermittlerin Claria Stiegemann stellt dafür unterschiedliche Materialien und Techniken (z.B. Scribbeln, Pinselzeichnung, Collage und Drucktechniken) vor und begleitet die Zeichenprozesse.

© Diözesanmuseum Paderborn

Informationen

BeginnSa 11-16 Uhr, So 11-16 Uhr
EinlassEs gilt die 2G-Regel und die allgemeine Maskenpflicht.
AnmeldungEine Anmeldung ist notwendig: 05251 125-1400; museum@erzbsitum-paderborn.de.

Eintritt

Kosten für den zweitägigen Kurs: 60 €, ermäßigt 30 €

Veranstaltungsorte