FLUX AETERNA

Veranstaltungsinformationen

Interaktives Licht-Klang-Erlebnis mit 50 einzelne Klaviertöne.

Klanginstallation

Die Veranstaltung ist ein interaktives Licht-Klang-Erlebnis. 50 einzelne Klaviertöne erklingen über Lautsprecher zufällig verteilt im Raum. Sie klingen verschwommen. Über einen Joystick können die Klänge fokussiert werden. Bei einer bestimmten Stelle werden die Klavierklänge harmonischer und konturierter, ergeben einen Strom von Informationen. Die kubusförmige Installation wird angestrahlt, die Helligkeit live vom Publikum gesteuert. Die Universität als Ort der Konzentration von Lehre und Forschung bringt nicht nur verschiedene Forschungsfelder in Fakultäten zusammen, sondern verbindet überregional und interdisziplinär Menschen miteinander. Wie ein Mosaik ergibt sich aus vielen Bausteinen ein Bild, das sich stetig verändert. In der Installation werden diese Ideen interaktiv erfahrbar.

© Universität Paderborn

Informationen

BeginnAm Freitag, 16.09.2022
AnmeldungEs ist keine Anmeldung erforderlich.

Eintritt

Der Eintrit ist frei.