Salsa, Merengue und Bachata

Tanz im Rhythmus mit Gefühl - leicht erlernt!

Veranstaltungsort

Vorverkaufsstelle

Veranstalter

Veranstaltungsinformationen

19:15 bis 20:15

In diesem Kurs liegt der Fokus auf dem Erlernen von Tanz- Elementen, die für jeden erlernbar und einfach anwendbar sind- frei nach dem Motto des TanzBaus: " Jeder Mensch ein Tänzer!" (Laban)

Salsa, Merengue und Bachata

Salsa ist ein lateinamerikanischer Paartanz. Der Begriff Salsa wurde als Sammelname für verschiedene Richtungen- wie Són Montuno, Guajira, Mambo, Son und vielen mehr- eingeführt. Mit einer reichen Geschichte ist Salsa ein ganz besonderer Tanz mit vielen Schichten und Stile.

Bachata und Merengue habrn ihren Ursprung in der Dominikanischen Republik. Heutzutage ist Bachata neben Salsa und Kizomba einer der beliebtesten Tänze auf lateinamerikanischen Tanzveranstaltungen. Er zeichnet sich vor allem durch weiche und sinnliche Tanzelemente aus.

In diesem Kurs liegt der Fokus auf dem Erlernen von Tanz- Elementen, die für jeden erlernbar und einfach anwendbar sind- frei nach dem Motto des TanzBaus: " Jeder Mensch ein Tänzer!" (Laban)

Informationen

BeginnDienstag 5.5.2020
EinlassDi 19.15-20.15 Uhr
AnmeldungTanzBau- Zentrum für modernen Tanz Steubenstrasse 27 33100 Paderborn Tel.: 05251/54 39 444 info@tanzbau.de www.tanzbau.de