Auf der Mauer, auf der Lauer....

Stadt(mauer-)Rundgang für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren

Veranstaltungsinformationen

Feste Mauern und hohe Türme umgeben Paderborn seit 900 Jahren. Wie viel davon noch erhalten ist, nimmt man aber oft gar nicht mehr wahr. Nach einer Einführung im Museum lädt ein Rundgang zu ausgewählten Überresten der Stadtbefestigung ein, genauer hinzusehen.

Auf der Mauer, auf der Lauer...

Feste Mauern und hohe Türme umgeben Paderborn seit 900 Jahren. Wie viel davon noch erhalten ist, nimmt man aber oft gar nicht mehr wahr. Nach einer Einführung im Museum lädt ein Rundgang zu ausgewählten Überresten der Stadtbefestigung ein, genauer hinzusehen. Die Teilnehmenden entdecken einen ungewöhnlichen Wegezoll, ermitteln die Höhe der Mauer auch ohne Laser und erfahren, warum „Spießer“ früher gar kein Schimpfwort war.

Informationen

Beginn14.00 h; Treffpunkt ist das Museumsfoyer Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung!
EinlassAufgrund der Corona-Regeln: max. 19 Teilnehmer. Im Museum gelten die allgemeinen Abstands- und Hygiene- sowie die 2-G-Regel. Schüler bis 16 J. brauchen in der Schulzeit keinen Nachweis vorzulegen, da sie turnusmäßig in der Schule getestet werden. Personen die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, müssen das ärztliche Attest dazu vorlegen und einen aktuellen Corona-Test. Im Museum gilt ebenso Maskenpflicht.
AnmeldungEine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Eintritt

Erwachsene: 4,50 €, ermäßigt: 2,50 €, Kinder und Jugendliche bis 17 J. haben in allen LWL-Museen freien Eintritt

Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos.

Veranstaltungsort