Il Decamerone: Zehn Tage voller Witz, Liebe und Phanatsie

Veranstaltungsinformationen

© Stadt Paderborn

Zehn junge Leute fliehen vor der Pest in Florenz aufs Land. Um sich die Zeit zu vertreiben, erzählen sie sich zehn Tage lang je zehn derbe, tragische, ironische und erotische Geschichten. Boccaccios so konstruierte Sammlung „Decamerone“ wurde Vorbild für die gesamte abendländische Literatur. Es lesen Ann-Britta Dohle, Landrat Manfred Müller und – auf Italienisch – Ornella van Tongern. Musik: Duo Mariposa (Veronika van Slooten & Rolf Leßmeier), Moderation: Friedrich auf der Heiden. Der Abend ist Teil eines bundesweiten Lesemarathons der Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften.

Eintritt

7,00 € inkl. Ausklang bei einem Glas Prosecco

Veranstaltungsort

Vorverkaufsstelle

Veranstalter