Glanzlichter 2018

Veranstaltungsinformationen

10:00 bis 18:00

Die Ausstellung zeigt die prämierten Bilder des internationalen Naturfotowettbewerbs "Glanzlichter" aus dem Jahr 2018. (www.glanzlichter.com)
Geöffnet: täglich - außer montags - von 10 - 18 Uhr. (Karfreitag geschlossen, Ostermontag geöffnet)

© Julian Rad, Österreichprämiertes Foto: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (Europäisches Ziesel); Kategorie: Die Welt der Säugetiere

Bereits seit dem Jahr 2003 werden die jeweils aktuellen Siegerfotos des "Glanzlichter"-Wettbewerbs zu Jahresbeginn mit großem Erfolg im Marstall präsentiert. In einer eher publikumsarmen Zeit der Marstall-Museen motivieren die faszinierenden Naturfotos sehr viele Menschen zum Ausstellungsbesuch.

Wettbewerbs-Kategorien der "Glanzlichter 2018":
magnificent wilderness - Prächtige Wildnis
the beauty of plants - Die Schönheit der Pflanzen
nature as art - Natur als Kunst
artists on wings - Künstler auf Flügeln
the world of mammals - Die Welt der Säugetiere
diversity of all other animals - Vielfältigkeit aller anderen Tiere
black and white - Schwarz und Weiß
moments in nature - Momente in der Natur
junior award - Jugend-Preis
fritz pölking-award.

Die Jury des Glanzlichter-Wettbewerbs hatte es im Jahr 2018 mit über 18.000 eingereichten Bildern zu tun. Das Ergebnis des schwierigen Auswahlverfahrens ist auch diesmal wieder höchst beeindruckend. 87 grandiose Naturaufnahmen auf höchstem Niveau.

Für Kinder und Jugendliche hat das Naturkundemuseum im Marstall wieder einen kostenlosen Rallyebogen erstellt, mit dem die Ausstellung erkundet werden kann (Schreibunterlagen und Stifte können ausgeliehen werden).
Während der Ausstellungsdauer wird an allen Sonntagen (mit Ausnahme des Ostersonntags) jeweils um 11.00 Uhr im Vorführraum (Obergeschoss) ein Naturfilm gezeigt. Näheres in den Tageszeitungen und im Internet: www.paderborn.de/naturkundemuseum (unter "aktuelles")

© Ding KuanLiang (China)prämiertes Foto: Hallo Mama (Goldstumpfnase, China); Kategorie: "Säugetiere"

Informationen

AnmeldungGruppen werden gebeten, ihren Besuch telefonisch anzukündigen (05251-881052).

Eintritt

normal: 2,50 € / ermäßigt: 2,00 €; bis 12 Jahre und Schulklassen: Eintritt frei. (Die Eintrittskarten sind für den gesamten Marstall gültig, also außer für die Sonderausstellung auch für das Naturkundemuseum, das Kunstmuseum und für die Sammlung Nachtmann.)

Veranstaltungsort