Vortrag: Auf Amphibien- und Reptiliensuche in Timor-Leste

"Abstecher ins Paradies"

Veranstaltungsinformationen

Der Naturwissenschaftliche Verein und das Naturkundemuseum laden zu einem Vortrag ins Marstallgebäude ein. Dr. Sven Mecke berichtet mit vieler Fotos von einer Forschungsreise ans andere Ende der Welt.

© Sven MeckeTimoresische Glattechse

"Abstecher ins Paradies" - Auf Amphibien- und Reptiliensuche in Timor-Leste

Auf der paradiesischen Tropeninsel Timor, tief im Süden Südostasiens, lassen sich viele, wenig bekannte Amphibien- und Reptilienarten finden. Trotz ihrer reichen Artenvielfalt war die Region lange Zeit unerforscht. In seinem Vortrag führt uns Dr. Sven Mecke, der Leiter des Naturkundemuseum Paderborn, mit vielen Fotos durch unterschiedliche Lebensräume in Timor-Leste und stellt einige Arten vor, die der Wissenschaft bis heute unbekannt geblieben sind, darunter Bogenfingergeckos, Regenbogenskinke und Reisfrösche.

Informationen

Beginn19:30 Uhr

Eintritt

Der Eintritt zum Vortrag ist frei.

Veranstaltungsort

Veranstalter