Die Weltenlauscher. Erfindungen und Denkapparate von Erwin Grosche

Veranstaltungsinformationen

Die Weltenlauscher

Die Ausstellung „Die Weltenlauscher“ zeigt Exponate, Requisiten, Texte, Filme und Bilder des emsigen Paderborner Schriftstellers und Erfinders Erwin Grosche. Erfindungen und Denkapparate die der Paderborner Künstler in seinem fast 50jährigen Bühnenleben erfunden und erdacht hat, sind im Stadtmuseum Paderborn zu sehen. Da trifft sich der Tigerstuhl mit der Peter Sloterdijk Entspannungstasche, da helfen Windkarten beim Luftzufächeln und Entschleunigungstüten beim Abstoppen an steilen Hängen. Da wird ein Film im Bauchkino gezeigt und der Regenhut hilft beim richtigen Umgang mit trockenen Pflanzen. Die Psssst-Kiste lädt zum Verweilen ein und der 6-Fingerhandschuh ziert zarte Frauenhände.

Öffnungszeiten: Di.-So.: 10-18 Uhr

Informationen

AnmeldungDer Zugang zum Residenzmuseum ist nur mit vorheriger Terminbuchung möglich. Für die Rückverfolgung wird die web-Anwendung "PixelPass" oder ein entsprechendes Formular verwendet. Telefonische Anmeldung unter: 05251 88-11247

Eintritt

Vollzahler: 2,50 Euro pro Person
Ermäßigt: 2,00 Euro pro Person
Kinder bis 12 Jahre kostenfrei
Schulklassen: Eintritt frei
Freier Eintritt für Mitglieder des Deutschen Museumsbundes sowie ICOM (International Council of Museums)

Veranstaltungsort